Springe zum Hauptinhalt der Seite

Programm

7 Generationsübergreifend engagiert

Fachforum 7:
Generationsübergreifend engagiert

Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros e.V.

Die Corona-Krise hat deutlich gezeigt: ein solidarisches Miteinander braucht insbesondere in ländlichen Räumen verlässliche Anlaufstellen vor Ort. Dies gilt erst recht mit Blick auf die Herausforderungen des demografischen Wandels. Dafür ist jedoch ein neues und ganzheitliches Verständnis der kommunalen Daseinsvorsorge und Engagementförderung notwendig. Im Rahmen des Fachforums gehen wir diesem neuen Verständnis auf den Grund. Welche Rahmenbedingungen sowie Begleit- und Vernetzungsstrukturen fördern starkes Engagement? Nur so können auch ältere Menschen an der Gemeinschaft selbstbestimmt teilhaben und aktiv mitwirken.

Mit:

  • Patrick Kunkel, Bürgermeister der Stadt Eltville am Rhein
  • Gabriele Linster, Seniorenservicebüro und Büro für bürgerschaftliches Engagement der Samtgemeinde Bersenbrück
  • Tina Noack, Koordinierungsstelle Ehrenamt im Landkreis Sankt Wendel
  • Alexander Schweitzer, Minister für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung im Land Rheinland-Pfalz
  • Moderation: Anja Lothschütz und Erik Rahn

Referentinnen und Referenten