Springe zum Hauptinhalt der Seite

Fachforen

1 Klimapositive ländliche Räume: Unser Zukunftsbild für 2045

Klimapositive ländliche Räume: Unser Zukunftsbild für 2045

Veranstalter: Andreas Hermes Akademie, Agrarsoziale Gesellschaft, Bundesverband der gemeinnützigen Landgesellschaften, Deutscher Bauernverband, Deutscher Landkreistag, Deutscher Städte-und Gemeindebund, Landwirtschaftliche Rentenbank, Thünen Institut, Verband der Landwirtschaftskammern, Zentralverband des Deutschen Handwerks

Wir wollen ein Zukunftsbild klimapositiver ländlicher Räume 2045 für Zivilgesellschaft, Kommunen und Wirtschaft entwerfen und Wege hierzu anhand von guten Beispielen unterschiedlicher Akteure aus unterschiedlichen Regionen umreißen. Gemeinsam wollen wir herausarbeiten, wie wir die Menschen in den ländlichen Räumen motivieren können, an diesem wichtigen Ziel mitzuarbeiten. Welche Chancen und vor allem welcher Nutzen für sie dabei entstehen wird, wenn sie selbst ihre Zukunft gestalten, aber auch welche Herausforderungen sich stellen. Wir wollen vor allem die Fragen beleuchten: Was bringt uns gemeinsam einem positiven Zielbild näher? Welche fördernden Rahmenbedingungen und Finanzierungsinstrumente werden erforderlich, um den Weg gemeinsam aktiv gestalten zu können? Nicht zuletzt wollen wir diskutieren, welche Handlungsoptionen und -erfordernisse sich für die Politik daraus ableiten lassen.