Springe zum Hauptinhalt der Seite

Zukunftsforum 2021

8 Postpandemisch engagiert – alles digital, oder was?!

Online-Fachforum 8:
Postpandemisch engagiert – alles digital, oder was?!

Weitere Informationen zu diesem Fachforum

Auch im Ehrenamt erleben wir aufgrund der aktuellen Pandemie einen starken Digitalisierungsdruck. Dies bedeutet für das Engagement der BürgerInnen große Chancen, aber auch Herausforderungen. Wie kommen die Vereine auf dem Land mit der aktuellen Lage zurecht? Was können digitale Angebote auffangen und was nicht? Das Fachforum stellt aktuelle Lösungsansätze vor und lädt zur Diskussion ein: Wie sieht ein lebendiges Vereinsleben der Zukunft aus?

Veranstalter

Deutscher LandFrauenverband (dlv), Deutschland sicher im Netz (DSiN) Projekt „Digitale Nachbarschaft“ (DiNa) (in Kooperation)

Ansprechperson

Caroline Dangel-Vornbäumen, Deutscher LandFrauenverband (dlv)

E-Mail

dangel@landfrauen.info

Programm

  • Einführung
    Petra Bentkämper, Deutscher LandFrauenverband
  • Zwischen Schock und Beschleunigung. Zivilgesellschaft in und nach der Coronakrise
    Vortrag
    Dr. Holger Krimmer, ZiviZ gGmbH
  • Die Digitale Nachbarschaft bei den LandFrauen
    Vortrag
    Artemis Toebs, Projekt Digitale Nachbarschaft
    Beate Kneer, LandFrauenverband Wülfrath
  • Postpandemisch engagiert – Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung
    Diskussion
    • Elisabeth Brunkhorst, Deutscher LandFrauenverband
    • Katarina Peranić, Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt
    • Sarah Schulte-Döinghaus, Katholische Landjugendbewegung Deutschlands
    • Artemis Toebs, Projekt Digitale Nachbarschaft
  • Fazit
    Jutta Kuhles, Deutscher LandFrauenverband
  • Ende

Moderation: Caroline Dangel-Vornbäumen, Deutscher LandFrauenverband

In Kooperation mit: