Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Dokumentationen 2018 bis 2008

Lust aufs Land 2018 – Halle 4.2

Die Gemeinschaftsschau in Halle 4.2 macht die Ländliche Entwicklung für alle Messebesucher interaktiv erlebbar. Unter dem Motto "Lust aufs Land" mit den Bereichen "Multitalent Holz", "Nachwachsende Rohstoffe", einem Ausstellungs- und Biotopbereich des Deutschen Jagdverbandes und der Gemeinschaftsschau zur ländlichen Entwicklung erfahren die Besucher auf rund 500 Quadratmetern, was das Leben und Arbeiten in ländlichen Regionen heute und morgen ausmacht.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) lädt dazu ein, die Möglichkeiten und Herausforderungen der Digitalisierung für ländliche Regionen zu entdecken. Mehrere Mitmach-Elemente animieren Erwachsene und Kinder, mögliche Zukunftsszenarien für das Leben und Arbeiten auf dem Land zu erforschen. Wie könnten Online-Plattformen in Zukunft zum Beispiel die Versorgung auf dem Land verbessern? Auf interaktiven Landkarten des Thünen-Institutes können Besucher Zahlen und Fakten zu Deutschlands ländlichen Regionen erfahren.

Die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume und das Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) präsentieren ihre Arbeit für ländliche Akteure und laden zu Mitmachaktionen am BMEL-Gemeinschaftsstand ein. Das BMEL unterstützt und begleitet mit Hilfe der BLE 13 Aussteller finanziell und organisatorisch: Machen Sie sich ein Bild von erfolgreichen Einzelprojekten, Umsetzungsbeispielen und Initiativen und kommen Sie mit den Machern ins Gespräch. Die geförderten Aussteller sind:

  • Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holsteins e.V.
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER Aktionsgruppen e.V. 
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.
  • Bundesnetzwerk Ehrenamtliches Engagement gGmbH
  • Bundesverband Deutscher Naturparke e.V. gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Mittelgebirge e.V.
  • Bundesverband der Regionalbewegung e.V.
  • Bürgerpark Lich e.V.
  • Dietrich & Kokosnuss oHG
  • ELG Mecklenburgische Schweiz eG
  • Katholische Landjugendbewegung Deutschlands e.V.
  • Katholische Landvolkbewegung Deutschland gemeinsam mit dem Evangelischen Dienst auf dem Lande
  • Wachstumsregion Ems-Achse e.V.
  • Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH

Das Land erleben auf der LandSchau-Bühne

Wie vielseitig das Leben und die Initiativen auf dem Land sind, erleben Sie täglich auf der LandSchau-Bühne. Die Agrarsoziale Gesellschaft (ASG) organisiert ein abwechslungsreiches Programm zu Themen der Ländlichen Entwicklung wie Digitalisierung, Engagement, Regionalität oder Nahversorgung.
Programm der LandSchau-Bühne