Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Dokumentationen 2019 bis 2008

Nr. 15: Engagiert vor Ort: Ein etwas anderes Reisebuch

Auf dem Land braucht es Orte der Begegnung, um sozialen Zusammenhalt zu ermöglichen! Ein vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, der Amadeu Antonio Stiftung und der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark gemeinsam erstelltes Magazin portraitiert über 50 Initiativen, Netzwerke und Personen aus Brandenburg. Sie alle engagieren sich für demokratische Kultur in ihrer Region, beleben ihren Ort durch Angebote und bringen Menschen dort zusammen, wo öffentliche Treffpunkte rar geworden sind. Das Magazin wird über das regionale Anzeigenblatt flächendeckend an die Haushalte der Landkreise verteilt und macht so öffentlichkeitswirksam die Bedeutung und Vielfalt von Engagierten vor Ort für alle sichtbar.
In der Begleitveranstaltung laden wir Sie ein, mit uns auf die Reise zu kommen. In einer interaktiven Begehung besuchen wir ausgewählte Projekte des Reisebuches. Dabei geht es um mehr als zwei Landkreise in Brandenburg: Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Diskussion mit den Projekten, geladenen Expert_innen und den Teilnehmenden über die bundesweite Perspektive: Welche Bedeutung haben kleinteilige Initiativen und Begegnungsräume vor Ort auf das politische Klima? Wie kann das Engagement Einzelner in nachhaltige Gesamtstrukturen gebracht werden? Wie kann aus Gefühlen von Benachteiligung und Abgehängtheit in peripheren ländlichen Regionen ein Impuls entstehen, selbst anzupacken? Wie kann dabei ein inklusives, demokratisches Grundverständnis von Gemeinwesen erhalten oder aufgebaut werden?

Organisatorisches

Veranstalter: Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) in Kooperation mit der Amadeu Antonio Stiftung, der Bürgerstiftung Barnim Uckermark und Initiativen und Vereinen aus Brandenburg

Ansprechperson: Friederike Petersen

Bericht (pdf | 128 KB)

Präsentation (pdf | 1,9 MB)

Programm

Gesprächsrunde

1. Der Blick der Herausgebenden

  • Andreas Pautzke, stellv. Geschäftsführer BBE, Leiter des Arbeitsbereichs "Demokratiestärkung im ländlichen Raum"
  • Timo Reinfrank, Geschäftsführer der Amadeu Antonio Stiftung
  • Kai Jahns, Geschäftsführer der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark

2. Der Blick aus der Region

Gespräch mit Helga Thomé, Autorin des Projekttexte im Reisebuch

3. Projekte des Reisebuchs und ihr Engagement für Orte und Region (Impulse)

  • Beenzer Kulturverein

    • Katja Neels

  • Choriner Landsalon

    • Hartmut Lindner

  • terezas Coworking+Coliving

    • Tereza Bodemann
    • Jörg Bodemann

  • Libken e.V.

    • Larissa Lackner
    • Theresa Pommerenk
    • Christoph Bartsch