Springe zur Hauptnavigation Springe zu den wichtigen Themen Springe zum Inhalt

Dokumentationen 2019 bis 2008

Nr. 4: Kommunales Grün – Potenzial für Energie und Biodiversität

Die Pflege von öffentlichen Grünflächen ist für Gemeinden ein Kostenfaktor. Häufiges Mulchen oder die Entsorgung des Mahdguts belasten den Gemeindesäckel. Der Deutsche Verband für Landschaftspflege (DVL) zeigt, wie das Mahdgut für die Energiegewinnung genutzt, die bunte Vielfalt auf öffentlichen Grünflächen gefördert und dabei Kosten gespart werden können.
Wie kommen Bauhöfe mit diesen Anforderungen zurecht, wie sehen Technik und rechtlicher Rahmen aus, und welcher Mehrwert kann dabei für Kommunen entstehen? Erfahrene Praktiker und gute Beispiele liefern Stoff für Diskussion und Austausch.

Organisatorisches

Veranstalter: Deutscher Verband für Landschaftspflege (DVL) e.V.

Ansprechperson: Nicole Menzel

Programm

Begrüßung


  • Jürgen Metzner, Geschäftsführer des DVL
    Präsentation (PDF, 247 KB)

Vorträge


Strom und Wärme aus der Landschaftspflege – Vorgaben, Verfahren, Vergütung

Biogas aus kommunalen Grünflächen – so geht´s praktisch!

Innovative Finanzierung von Biodiversität auf öffentlichem Grün – Möglichkeiten für Kommunen

  • Dr. Susie Lee, Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V.
    Präsentation (PDF, 232 KB)

Der Bauhof und die Biologische Vielfalt – bienenfreundliche Straßenränder im Landkreis Passau

  • Franz Elender, Landschaftspflegeverband Passau
    Präsentation (PDF, 3,5 MB)